Marenda Brotkultur – Website

In the mood for fabulous food.

Mangold_Marenda_Cafe_01

Warum

Marenda Brotkultur ist ein beliebter Treffpunkt in der Dornbirner Innenstadt. Die moderne, heimelige Atmosphäre, die köstlichen Backwaren, das vielfältige Frühstück, die besonderen Kaffeespezialitäten oder die kleinen Snacks haben viele Fans und Freunde. Um die Besonderheiten des Lokals auch einem erweiterten Personenkreis näherzubringen, wurde von der Geschäftsleitung entschieden, die in die Jahre gekommene Webpräsenz zu erneuern.

Wie

Um den neu aufgesetzten Social Media Aktivitäten, der überarbeiteten Bildwelt und den neuen kommunikativen Aussagen eine entsprechende Heimat zu geben, haben wir uns an den Gestaltungsrichtlinien, die für Print entwickelt wurden, orientiert und diese für die Website adaptiert. Der Fokus auf das Wesentliche wird durch eine schlüssige, aber ungewöhnliche Navigation sowie die Konzentration auf wenige, aber besonders gefragte Inhalte erreicht.

Was

Angelehnt an die Mechanik der Speisekarte im Lokal, haben wir eine Navigation entwickelt, die das Blättern, die Farbwelt sowie den Aufbau der gedruckten Information ins Web übersetzt. Große Typographie, klare Sprache, reduzierte Information und die neue appetitliche Bildwelt prägen den frischen und übersichtlichen Auftritt. Die wichtigsten Infos wie Öffnungszeiten und aktuelle Highlights sind gleich auf der Startseite sichtbar.
Marenda Brotkultur ist ein beliebter Treffpunkt in der Dornbirner Innenstadt. Die moderne, heimelige Atmosphäre, die köstlichen Backwaren, das vielfältige Frühstück, die besonderen Kaffeespezialitäten oder die kleinen Snacks haben viele Fans und Freunde. Um die Besonderheiten des Lokals auch einem erweiterten Personenkreis näherzubringen, wurde von der Geschäftsleitung entschieden, die in die Jahre gekommene Webpräsenz zu erneuern.
Um den neu aufgesetzten Social Media Aktivitäten, der überarbeiteten Bildwelt und den neuen kommunikativen Aussagen eine entsprechende Heimat zu geben, haben wir uns an den Gestaltungsrichtlinien, die für Print entwickelt wurden, orientiert und diese für die Website adaptiert. Der Fokus auf das Wesentliche wird durch eine schlüssige, aber ungewöhnliche Navigation sowie die Konzentration auf wenige, aber besonders gefragte Inhalte erreicht.
Angelehnt an die Mechanik der Speisekarte im Lokal, haben wir eine Navigation entwickelt, die das Blättern, die Farbwelt sowie den Aufbau der gedruckten Information ins Web übersetzt. Große Typographie, klare Sprache, reduzierte Information und die neue appetitliche Bildwelt prägen den frischen und übersichtlichen Auftritt. Die wichtigsten Infos wie Öffnungszeiten und aktuelle Highlights sind gleich auf der Startseite sichtbar.

Skills

Corporate Design, Webdesign & Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Designstrategie

Kunde

Credits