Weber, Mathis + Freunde respektieren Ihren Datenschutz.

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind essenziell für die korrekte Darstellung der Webseite

Ablehnen

Erlauben

Statistische Cookies

Diese Cookies werden zur Erstellung von Statistiken genutzt und ermöglichen uns, die Website für unsere Besucher zu optimieren:

Google Analytics
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Marketing-Cookies

Werden verwendet, um Handlungen auf unserer Website zu tracken, damit relevante Anzeigen geschalten werden können.

Facebook Pixel
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Facebook zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Cookies helfen, unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Wir bitten Sie daher um Ihre Zustimmung zu deren Verwendung.

Einstellungen

Alle akzeptieren

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Neugestaltung der Geschäftsausstattung und Vertriebsbroschüre

Komplex kann so einfach sein.

Simma Electronic

An sich ist ein Beton- oder Kieswerk nichts, was man für besonders kompliziert hält, was einem wie ein spanisches Dorf vorkommt oder wovon man den Eindruck von High-Tech bekommen könnte. Dieses Bild stellt sich ab dem Moment völlig anders da, wenn man darüber nachdenkt bzw. sich erklären lässt, was in einem solchen Werkl tatsächlich passiert und wie wichtig die entsprechende Steuerung der Arbeitsabläufe inklusive der daran anschließenden Logistikkette ist. Simma Electronic in Egg im Bregenzerwald beschäftigt sich seit Jahrzehnten genau mit dieser Fragestellung. Und das Unternehmen hat die entsprechende Software dazu entwickelt, um diese Komplexität zu managen. Der Clou dabei: Wie immer soll die Bedienung so einfach wie nur irgend möglich sein. Auch das haben die schlauen Köpfe von Simma Electronic gelöst. Wir durften unser Hirnschmalz in die Frage investieren, wie diese Leistung möglich anschaulich, aber auf keinen Fall kompliziert den Kunden vermittelt werden kann. Das wiederum haben wir gelöst. Und deshalb kann das, was auf dem Titel der neuen Broschüre "Kompliziert kann so einfach sein." steht, gleich im doppelten Wortsinn verstanden werden.  

FOTOGRAFIE

Matthias Dietrich

FOTOGRAFIE

Daniel Zenker

IHNEN HAT dieses Projekt gefallen?

Dann haben wir da noch was auf Lager.