Weber, Mathis + Freunde respektieren Ihren Datenschutz.

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind essenziell für die korrekte Darstellung der Webseite

Ablehnen

Erlauben

Statistische Cookies

Diese Cookies werden zur Erstellung von Statistiken genutzt und ermöglichen uns, die Website für unsere Besucher zu optimieren:

Google Analytics
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Marketing-Cookies

Werden verwendet, um Handlungen auf unserer Website zu tracken, damit relevante Anzeigen geschalten werden können.

Facebook Pixel
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Facebook zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Cookies helfen, unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Wir bitten Sie daher um Ihre Zustimmung zu deren Verwendung.

Einstellungen

Alle akzeptieren

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Praxis Alexander | Geschäftsausstattung

We make you smile

Praxis Alexander Geschäftsausstattung

Er war schon etwas in die Jahre gekommen, der Auftritt von Kieferorthopäde Dr. Alexander Szalay-Rederer. Seine Praxis Alexander in Dornbirn setzte in der Vergangenheit auf das "X" in seinem Vornamen als prägendes Bildelement. Jetzt kam er zu uns mit der Bitte, das bestehende Erscheinungsbild leicht zu adaptieren. Für uns war schnell klar: Das was die Praxis Alexander ihren Kunden verspricht – we make you smile –, muss sich auch im neuen Erscheinungsbild wiederfinden. Und so verabschiedeten wir uns vom bisherigen X und möglichen anderen Varianten und gaben dem Logo ein neues Bildelement mit auf den Weg: ein Lächeln. Die Umsetzung in der Geschäftsausstattung ist die erste Anwendung, weitere fanden bereits in den Räumlichkeiten oder auf der Arbeitsbekleidung statt. Ein schönes Projekt, mit dem wir unserem Auftraggeber ein Lächeln auf die Lippen zaubern konnten. 

IHNEN HAT dieses Projekt gefallen?

Dann haben wir da noch was auf Lager.