Kinospot

Unser Simon kann auch Kino

aha plus ist eine neue Plattform der aha Jugendinfo, die in Zusammenarbeit mit dem Büro für Zukunftsfragen des Landes Vorarlberg entstanden ist. Über die Plattform werden jugendliche Freiwillige und Organisationen, die ehrenamtliche Tätigkeiten zu vergeben haben, zusammengebracht. Die Jugendlichen können Punkte sammeln, die sie wiederum gegen Rewards eintauschen können - also besondere Chancen oder Erlebnisse, die von externen Partnern zur Verfügung gestellt werden. Wir durften neben dem Design für Plattform und App auch die Einführungskampagne für aha plus gestalten. Und unser Simon aus der Abteilung für Motion Design hat einen superschneidigen Kinospot gebaut. Er erklärt auf ganz einfache Weise, wie aha plus funktioniert und soll zum Registrieren auf der Website animieren. Funktioniert übrigens gut ;-)

IHNEN HAT dieses Projekt gefallen?

Dann haben wir da noch was auf Lager.