Weber, Mathis + Freunde respektieren Ihren Datenschutz.

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies sind essenziell für die korrekte Darstellung der Webseite

Ablehnen

Erlauben

Statistische Cookies

Diese Cookies werden zur Erstellung von Statistiken genutzt und ermöglichen uns, die Website für unsere Besucher zu optimieren:

Google Analytics
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Marketing-Cookies

Werden verwendet, um Handlungen auf unserer Website zu tracken, damit relevante Anzeigen geschalten werden können.

Facebook Pixel
Wird verwendet, um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Facebook zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.

Cookies helfen, unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Wir bitten Sie daher um Ihre Zustimmung zu deren Verwendung.

Einstellungen

Alle akzeptieren

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

NEUSTRUKTUR DER BEREICHS- UND WERKSTOFFORDNER

Eine ganz neue Ordnung.

Getzner Werkstoffe – Ordnersystem

Sie sind ein wichtiges Arbeitsinstrument für den Außendienst und die Kunden von Getzner Werkstoffe. Sie müssen übersichtlich sein, logisch aufgebaut, einfach zu handhaben und dazu noch gut aussehen. Und sie müssen immer wieder überdacht und reorganisiert werden, damit sie den geänderten Markt- und Vertriebsgegebenheiten gerecht werden. Die Rede ist von den Bereichs- und Werkstoffordnern von Getzner Werkstoffe. Gerade eben ist die neueste Version druckfrisch ausgeliefert worden. Im Vorfeld haben wir viel überlegt, Gespräche mit Vertrieb, Produktmanagement und Marketing geführt, Basisrecherche betrieben und die gestalterischen Möglichkeiten ausgelotet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Ordner sind funktional, übersichtlich, klar strukturiert und vor allem optisch extrem ansprechend. Das erste Feedback ist durch die Bank positiv. 

IHNEN HAT dieses Projekt gefallen?

Dann haben wir da noch was auf Lager.