THEMEN RUND UM Marketing, Werbung, Gestaltung und Unternehmertum

Das gibt es Neues, darauf sollten Sie setzen.

  • Unsere 5 Mythen des Social Media Marketings

    Seit 5 Monaten sind wir dabei, mehr Kompetenz im Bereich Online-Marketing aufzubauen. Das erste Studien-Modul zum Thema Social Media- und Content-Marketing haben wir vor Kurzem abgeschlossen – und unsere 5 Mythen des Social Media-Marketings…

  • Influencer Marketing

    Medien, allen voran Soziale Medien, leben von der Interaktion von Gleichgesinnten. Soweit so gut. Doch wie schon George Orwell zu sagen pflegte: “All animals are equal but some animals are more equal than others”, gibt es auch in Medien…

  • Synergie im Multichannel Marketing

    Weltweit steigt das Gefühl, die Fülle an Werbung habe zugenommen, sei präsenter und aufdringlicher als zuvor – soweit das Ergebnis von zwei zu Anfang des Jahres erschienenen Studien zum Erfolg von Werbung. Aber warum ist das so?

  • Prokrastination

    Ehe man sich’s versieht, ist der Tag vorbei. Man hat lauter nützliche Dinge erledigt, die wichtige Aufgabe, die ganz oben auf der Agenda stand, aber total vergessen. Oder erfolgreich verdrängt. Das schlechte Gewissen nagt an einem. Aber nur…

  • Erfolg durch User Experience

    Der Ausbruch aus der eigenen Komfortzone wird von vielzähligen Artikeln gepredigt. Diese Versuche der Bekehrung stellen wir jedoch in diesem Blogbeitrag weit hinten an, denn wir stürzen uns lieber direkt auf die Komfortzone anderer. Eine hostile…

  • Selbstverwirklichung

    Besser, schneller, mehr. Die Karriereleiter besteigen. Das nächste Level erreichen. Mehr Geld, mehr Anerkennung, mehr Ruhm. Netzwerken, Facebook-Likes sammeln, Preise gewinnen, Selbstbestimmung im Beruf finden. Wir haben große Träume, haben viel…

  • Nackte Miezen und ein Hundewelpe

    Wenn wir einen Beitrag für unseren Newsletter verfassen, stellt sich immer die Frage, welche Headline wir auf den Titel packen.

  • Das Interface ist die Marke

    Digital first ist der Wunsch, noch nicht ganz die Realität, jedenfalls aber das Gebot der Stunde. Will man in Asien werben, ist „Mobile first“ nicht mehr genug. Dort gilt bereits „Mobile only“.

  • Tod durch Powerpoint

    Eine Präsentation in Powerpoint zu erstellen, ist als würde man ein Erdloch mit einem Löffel ausheben. Grundsätzlich funktioniert es, es ist jedoch recht umständlich, zeitaufwändig und bis zu einem gewissen Punkt irgendwie sinnlos.

  • Print is not dead

    Wir schreiben das Jahr 1984. In dem Film Ghostbusters fällt zum ersten Mal der berühmte Spruch „print is dead“. 23 Jahre später kommt das iPhone auf den Markt, bald darauf das iPad. Die zwischenzeitlich verstummten Stimmen werden wieder laut:…

  • Kreativität

    Jeder will sie haben. Sie ist allgegenwärtig und umgibt uns jeden Tag. Wir können nicht auf die Straße gehen, ohne dass wir ihr irgendwo begegnen. Sie ist schön, mysteriös, aber auch unberechenbar.

  • Digitale Transformation

    Macht ihr jetzt auf Digitalagentur, oder was? In letzter Zeit werden wir das ab und zu gefragt. Freut uns, manche lesen also aufmerksam unsere Newsletter. Und die Antwort auf die Frage ist eigentlich ganz einfach ...

  • Global Employment

    Verschiedene Arten Feedback zu geben, können auf interkultureller Ebene schnell zu Missverständnissen führen. Da sollte man sich auskennen, will man verstehen, was genau ein "Awesome" jetzt bedeuten soll.

  • Mach mal Pause

    Kreative Menschen leben in einer Welt des stetigen Wandels. Das kann Überforderung in einer schnelllebigen Welt mit sich bringen. Selbstzweifel, Überarbeitung und Burnout oder die Angst, dass einem irgendwann die Ideen ausgehen und man Motivation…

  • Du willst mich

    In der heutigen Welt von endlosen Möglichkeiten spielt Gestaltung für die Kaufentscheidung von Konsumenten eine ganz neue Rolle. Als Marke braucht es in Zeiten einer Gesellschaft des Überflusses schon spezielle Reize, um die Menschen noch zu…

  • User Experience

    So. Pffffff. Geschafft. Neue Website online gestellt. Die Brust geschwellt. Sprudel aufgerissen. Durchatmen. Wäre da nicht dieses Gefühl, irgendwas vergessen zu haben...

  • Perfektionismus

    Für manche bester Freund, für andere größter Feind: Perfektionismus. Wie viel davon tut uns eigentlich gut und wann wird Selbstkritik zum Unglücklichsein? Und wann wäre es besser, "Good, better, done." zu sagen?

  • Leadership

    Was macht einen guten Chef aus und wie bringt man seine Mitarbeiter dazu, das zu tun, was sie tun sollen? Eine äußerst beliebte Antwort bei Arbeitnehmern: mit Wertschätzung und Respekt.

  • Digitalisierung in der Industrie

    Fakt ist, dass es vor allem preisunabhängige Faktoren sind, die es europäischen Unternehmen ermöglichen, am Weltmarkt zu bestehen bzw. diesen sogar anzuführen.

  • Status und Marke

    Klar, es gibt sie immer noch: Den Herren, dem ganz zufällig Hemd und Sakkoärmel nach hinten rutschen, um einen kurzen Blick auf die unsäglich grauslige Rolex mit blauem Ziffernblatt und rotem Drehring Preis zu geben. Aber...

  • Mit Leidenschaft zum Erfolg

    Man liest immer wieder, Leidenschaft sei die Garantie zum Erfolg. „Ohne Leidenschaft gibt es keine Genialität“, sagte einst der deutsche Historiker Theodor Mommsen. Aber ist Leidenschaft wirklich der wichtigste Erfolgsfaktor?

  • Halbzeit, Sehrohr und der tote Pitch.

    Fast Halbzeit. Unentschieden. Minute 36 wäre es im Fußball. Juni ist es im Geschäftsjahr. Zeit, um taktisch vor der Pause noch was zu verändern, um auch nach Minute 90 noch mit einem Lächeln dazustehen.

  • Inspiration vs. Imitation

    Ideen wiederverwenden, recyceln, umschreiben, neu interpretieren oder anders verpacken. Machen wir doch alle. Aber auch, wenn es sich dabei um die Ideen anderer handelt?

  • Digitalisierung – Don't be afraid, baby

    Alle sprechen über Fluch und Segen der Digitalisierung. Aber erstens gibt‘s die nicht erst seit heute und zweitens ist das nichts, wovor man Angst haben darf.

  • Employer Branding – Recruiting, Naan und LinkedIn

    Claudia liebt Naan und Kicher­­­­erbsen­curry mit frischem Koriander und einem Patzen Joghurt drauf. Claudia liebt auch ihren neuen Job. Den zweiten innerhalb von 3 Jahren.

  • Pro-Aging. Die Alten machen uns jung

    Anti-Aging ist für die Tonne. Laut Zukunftsinstitut heißt der Schlüssel für eine sehr spannende und lohnenswerte Zukunft „Pro-Aging“.

  • Datamarketing

    MarketerInnen müssen in der Lage sein, auf Basis kanal- und geräteüber­greifender Daten ihre Kunden überall mit rele­vanten, individuellen Erlebnissen anzusprechen.